Home
Welcome / Willkommen


ImageWelcome to the homepage of the Biomedizinische NMR Forschungs GmbH (BiomedNMR) – a research laboratory devoted to the development of magnetic resonance imaging (MRI) and its application for studies of living systems. BiomedNMR is a non-profit organization associated with the Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen, Germany. It is funded by the Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München, using royalties from the group’s patents.

BiomedNMR comprises an interdisciplinary research team, with expertise from physics to biology and medicine. It is our primary aim to further develop and apply MRI methods that provide novel insights into the anatomy and physiology of animals and humans. Respective projects range from advanced acquisition and reconstruction techniques to functional studies of the human brain. Recent progress allows for the recording of MRI movies in real time – providing new access to a wide range of research fields that range from turbulent flow and phonetic aspects of speaking to cardiovascular function. A large variety of different MRI techniques helps us to link molecular and genetic information to function at the system level by investigations of genetically modified animals. Together, these approaches provide unique insights into the structure, metabolism, and function of intact living organisms.

Our core competence combines MRI methodology with interdisciplinary research in the biomedical sciences. Extending into translational research, many of our goals are achieved through strategic collaborations with researchers and clinicians.


Short Overview
(poster_en.pdf)

Kurzer Überblick
(poster_de.pdf)

 

 

Willkommen auf der Webseite der Biomedizinischen NMR Forschungs GmbH (BiomedNMR) - einer Forschungseinrichtung, die sich mit der methodischen Entwicklung der Magnetresonanz-Tomografie (MRT) und ihrem Einsatz für die Untersuchung lebender Systeme beschäftigt. BiomedNMR ist als gemeinnützige GmbH organisiert und mit dem Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen assoziiert. Die Finanzierung erfolgt über die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München, aus den Lizenzeinnahmen der eigenen Patente.

BiomedNMR besteht aus einem interdisziplinären Team von Forschern – von der Physik über die Biologie bis zur Medizin. Unsere Arbeiten reichen von der Erprobung neuer Techniken der Datenaufnahme und numerischer Verfahren zur Bild-Rekonstruktion bis zu nicht-invasiven Untersuchungen des zentralen Nervensystems an Mensch und Tier. Aktuelle Fortschritte beziehen sich auf die Aufnahme von MRT-Filmen in Echtzeit: sie eröffnen völlig neuartige Forschungsfelder, die von der Untersuchung turbulenter Strömungen über phonetische Aspekte des Sprechens bis zu kardiovaskulären Funktionen reichen. Weitere biologische Fragestellungen beziehen sich auf den Bereich der systemorientierten Neurobiologie. Schwerpunkte bilden dabei Tiermodelle zu menschlichen Hirnerkrankungen sowie neuartige MRT-Methoden für eine erweiterte Charakterisierung des gesunden und erkrankten Gehirns (z.B. Darstellungen der axonalen Konnektivitäten und der kortikalen Informationsverarbeitung). Insgesamt eröffnen die unterschiedlichen, einander ergänzenden MRT-Ansätze völlig einzigartige Einblicke in die Struktur, den Stoffwechsel und die Funktion des intakten lebenden Organismus.

Unsere Kernkompetenz verbindet die methodische MRT-Entwicklung mit interdisziplinärer Forschung in der Biomedizin. Im Bereich der Translationsforschung erreichen wir viele unserer Ziele durch strategische Zusammenarbeiten mit Grundlagenforschern und Medizinern.