Home arrow News arrow Jens Frahm für European Inventor Award nominiert
Jens Frahm für European Inventor Award nominiert
Tuesday, 24 April 2018
Das Europäische Patentamt hat den Göttinger Physiker Jens Frahm vom Max-Planck-Institut (MPI) für biophysikalische Chemie als einen der drei Finalisten im Bereich Forschung nominiert. Mit dem Erfinderpreis werden in fünf Kategorien einzelne Erfinder und Teams ausgezeichnet, die mit ihren Entwicklungen dazu beitragen, technische Antworten auf die wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit zu finden. Die Gewinner werden am 7. Juni 2018 in Paris, Saint-Germain-en-Laye (Frankreich) gekürt.

 

Pressemitteilung der MPG

Website of the European Inventor Award

Faster, real-time MRI (EPO Youtube Channel)

 
 
< Prev   Next >